Halbmarathon Berlin 02.04.2017


Wir waren in Berlin zum Halbmarathon.

Svea Gipp

war wieder als „ Schlachtenbummler“ mit dabei und hat Fotos gemacht.

Willfried Schmölter

blieb das 1. Mal unter der 1:30 Stundenmarke
und belegte in 1:29, 32 einen hervorragenden 22. Platz in seiner AK 55.

Heiko Quiram

lief, leicht angeschlagen,
in seiner AK 45 mit 1:33, 32 auf den 215. Platz.
Auch

Anja Müller

lief bereits das 2. Mal bei den Inline- Skatern mit.
Mit viel Spaß an der Sache kam sie nach 1:16,40 ins Ziel.

Insgesamt waren über 30000 Läufer und Inliner am Start.
Auch

Gabi Pietzner,

die nach ihrem Marathon im letzten Jahr
eigentlich keinen langen Lauf mehr machen wollte,
war Teilnehmerin des Halbmarathons.
Der Startplatz war ein Geschenk ihres Sohnes,
also konnte sie ja nicht „Nein“ sagen…..
Gabi lief ein taktisch kluges Rennen
und steigerte ihr Tempo kontinuierlich bis ins Ziel.
Mit einer Zeit von 1:50:14 h
belegte sie von 1071 Teilnehmerinnen ihrer Altersklasse den 89.Rang.